AGB

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
ALLGEMEIN
Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten ab 1.1.2011 für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der SAMO Marketing GmbH (im Folgenden kurz „SAMO”) und dem Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung. Sämtliche in Katalogen, Prospekten und Websites etc. angeführten Preise sind Bruttoverkaufspreise (inkl. MwSt.) in Euro (€). Fracht- und Versandkosten sind nicht inkludiert. Alle Fotos im Katalog sowie auf unserer Website sind Symbolfotos. Irrtümer, Änderungen, Druckfehler, Lieferzeiten sowie rechtzeitige Selbstbelieferung vorbehalten. Alle Preise gelten bis auf Widerruf. Alle Preise sind Tagespreise oder gelten für den jeweils angeführten Zeitraum. Angebote, Sonder- und Aktionspreise gelten ausdrücklich nur für den angeführten Zeitraum. Die Bestellung muss während diesem Zeitraum getätigt werden (E-Mail Bestätigung, Datum des Poststempels oder Telefaxes, Zeitpunkt der telefonischen Bestellung). Alle Angebote gelten nur, solange der Vorrat reicht. Stattpreise oder Listenpreise (*) sind die vom Hersteller unverbindlich empfohlenen Verkaufspreise. Auf Aktionspreise werden keine weiteren Rabatte gewährt. Der Kunde erhält bei Lieferung eine Rechnung mit Bruttopreisen, ausgewiesener Umsatzsteuer und Versandkosten. Mit Erscheinen dieses Kataloges, verlieren alle alten Kataloge, Stammkundeninfos und Sonderaktionen ihre Gültigkeit. Im Katalog angeführte Gewichtsangaben und Materialzusammensetzungen etc. sind Herstellerangaben. Gewichtsangaben können um bis zu +/- 10% von den tatsächlichen Gewichten abweichen. Die Bestandteile der von uns beworbenen Textilien sind auch auf unserer Website (www.used-ebike.com) und auf den Textilien selbst ersichtlich. Erfüllungsort für alle Geschäfte ist der Firmenstandort. Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch. Die Angebote von SAMO sind freibleibend und unverbindlich. Mit der Bestellung erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot. Bei einer auf elektronischem Wege bestellten Ware wird SAMO den Zugang der Bestellung des Kunden unverzüglich bestätigen. Die Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar, sondern erst die wahlweise Zusendung der Ware an den Kunden oder die Übermittlung einer schriftlichen Auftragsbestätigung durch SAMO binnen einer Frist von 30 Tagen (maßgeblich ist das Absendedatum). Stillschweigen von SAMO stellt keine Annahme des Angebotes des Kunden dar. Dem Kunden ist klar ersichtlich und es besteht Einvernehmen darüber dass es sich bei den angebotenen Artikeln um gebrauchte Produkte handelt, die eine dem Gebrauch entsprechende Abnutzung aufweisen. Ein Reklamationsrecht wegen üblicher Gebrauchsspuren wird einvernehmlich ausgeschlossen.
ANSCHRIFT UND ERREICHBARKEITEN
SAMO Marketing GmbH A-4625 Offenhausen, Kapsamerstraße 55, Telefon 0043/(0)7247-81109, www.used-ebike.com, E-Mail: office@used-ebike.com,
UID: ATU66451207, Firmenbuch Nr.FN361961X, Bankverbindung: Raiffeisenbank Region Gallneukirchen • BLZ: 34111 • Konto: 61945 • AT67 3411 1000 0006 1945 • RZOOAT2L111
BEZAHLUNG
Die Bezahlung der Waren bei Versand erfolgt per Vorauskasse, auf Wunsch auch per Nachnahme. Dabei fallen zusätzliche Nachnahmegebühren des Zustellers an.
Weitere Zahlungsmöglichkeiten: Visa-Card, Master-Card oder Finanzkauf über Santander
Eigentumsvorbehalt: bis zur vollständigen Kaufpreisbezahlung bleiben die gelieferten Waren im alleinigen und uneingeschränkten Eigentum von SAMO. Im Falle der Pfändung der unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren ist der Kunde verpflichtet, umgehend die Einstellung der Exekution hinsichtlich dieser Artikel zu erwirken sowie SAMO von dieser Pfändung zu verständigen. Im Fall des Zahlungsverzuges ist SAMO berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 8 % über dem jeweiligen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Bei Verletzung seiner vertraglichen Verpflichtungen hat der Kunde überdies SAMO alle zur zweckentsprechenden Verfolgung seiner Ansprüche notwendigen Kosten zu ersetzen, darunter fallen insbesondere Mahnspesen sowie die Kosten für die Einschaltung eines Inkassobüros bzw. eines Rechtsanwaltes.
VERSAND
Lieferfristen: sofern der gewünschte Artikel bei uns auf Lager ist, erfolgt die Lieferung innerhalb 5-10 Werktagen. Sofern der gewünschte Artikel bei uns nicht auf Lager ist, hängt die Lieferfrist von der Lieferfrist des Herstellers (Importeur, Großhändler, etc.) ab. Sollte die Lieferfrist länger als die gesetzliche Lieferfrist von 30 Tagen betragen, so wird der Kunde über Telefon oder per E-Mail informiert.
Die Preis- und Leistungsgefahr geht mit Abgang der Lieferung aus dem Werk/Lager von SAMO bzw. bei direkter Lieferung ab Werk/Lager des Lieferanten von SAMO auf den Kunden über.
FRACHT- UND VERSANDKOSTEN (die angegebenen Fracht- und Versandkosten gelten bis auf Widerruf)
Die Versandkosten sind bei jedem Artikel explizit angegeben und im Warenkorb ausgewiesen.
Der Versand unserer e-bikes erfolgt per Spedition, e-bike-Zubehör wird mit der österreichischen Post verschickt.
Österreich: e-bike: € 48,–    Zubehör groß: € 19,80    Zubehör klein: € 4,90
Deutschland: e-bike: € 78,–   Zubehör groß: € 45,–    Zubehör klein: € 9,90
Bei Bezahlung per Nachnahme fallen zusätzliche Gebühren in der Höhe von € 48,– an. Gilt für Österreich und Deutschland.
Fracht- und Versandkosten für Lieferungen in NICHT EU-Länder, sowie Express- und EMS-Sendungen ins Ausland, auf Anfrage.
Bei Lieferungen in Nicht-EU Länder sind alle eventuell anfallenden Zoll- und Einfuhrgebühren vom Empfänger zu tragen. Für die Konformität der Produkte mit nationalen Vorschriften und Richtlinien außerhalb der EU übernimmt SAMO keine Verantwortung.
GEWÄHRLEISTUNG UND SCHADENERSATZ
Sofern nicht ausdrücklich in diesen AGB und/oder im Vertrag abweichende Regelungen getroffen werden, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.
Haftung: SAMO haftet für einen durch unsachgemäßen Einbau von Teilen (z.B. Innenlager, Kurbeln, Steuerlager, Schaltwerk, Scheibenbremsen, Federgabeln, Dämpfer etc.) verursachten Mangel nur dann, wenn der Einbau/die Montage durch SAMO und dessen Mitarbeiter erfolgt. Mängel, welche durch den Eigeneinbau des Kunden oder von SAMO fremden Werkstätten an den Einbauteilen herbeigeführt werden, sind demnach von einer Haftung von SAMO ausgeschlossen. Auch übernehmen Hersteller von Teilen (z.B. Innenlager, Kurbeln, Steuerlager, Schaltwerk, Scheibenbremsen, Federgabeln, Dämpfer etc.) für Mängel durch unsachgemäßen Eigeneinbau des Kunden keine Haftung. Bei einigen Herstellern erlischt die Garantie auf Räder und Komponenten, sobald diese im Renneinsatz gefahren wurden. Für eventuell fehlerhafte Montageanleitungen haften die Hersteller.
DATENSCHUTZ
Auskünfte und Reklamationen: Reklamationen, Datenauskünfte, Beschwerden und Informationen etc. bitte anoffice@used-ebike.com oder telefonisch an 0043/(0)7247-81109
• SAMO hält sich bei der Verarbeitung und Speicherung von Kundendaten streng an das Datenschutzgesetz 2000 in der jeweils geltenden Fassung.
• Es wird darauf hingewiesen, dass, sofern dies zum Zwecke der Auftragsabwicklung erforderlich ist, eine Übermittlung der personenbezogenen Kundendaten (Vor- und Familienname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) an Dienstleistungspartner von SAMO (das ist das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut) erfolgt.
• Der Kunde stimmt zu, dass seine personenbezogenen Daten (Vor- und Familienname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) in die Kundendatei von SAMO aufgenommen und zum Zweck der Zusendung von Werbematerial (wie Jahreskatalog, Einladungen zu Events, Produktinformationen, Informationen über Preisaktionen und Übermittlung des Newsletters per Post und E-Mail), Abwicklung des gegenständlichen Vertragsverhältnisses und Verwendung bei der Rechnungslegung verarbeitet werden und den • Kreditkartendaten werden nur für einen Verkaufsvorgang verwendet und werden in unserem System nicht abgespeichert.
RÜCKTRITTSRECHT

Widerrufs- bzw Rücktrittsrecht des Verbrauchers

Kundenzufriedenheit ist uns ein hohes Anliegen. Bei uns kaufen Sie ohne Risiko.

 1.Widerrufsbelehrung

1.1. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen Ihre Vertragserklärung zu widerrufen und somit vom Vertrag zurückzutreten.

1.2. Das Widerrufsrecht besteht ua nicht bei Lieferung von Waren,

  • die nach Ihren Spezifikationen angefertigt werden (zB Maß- und Sonderanfertig-ungen), oder
  • die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (zB Produkte mit individuell erstellten Eigenschaften (Waren mit Werbeanbringung, Anbringung des Kundenlogos, Personalisierung, Aufdruck etc)), oder
  • die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

1.3. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie die Samo Marketing GmbH, Kapsamerstraße 55, A-4625 Offenhausen, Email: office@kaloveo.com, mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Der Nachweis der rechtzeitig abgesandten Rücktrittserklärung liegt bei Ihnen.

1.4. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw hat, sowie im Falle eines Vertrages über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw hat. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden (entscheidend ist das Datum des Postaufgabescheines). Nicht rechtzeitig zurückgesendete Artikel werden nicht akzeptiert und müssen vollständig bezahlt werden.

1.5. Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Senden Sie die Ware bitte vollständig, inklusive sämtlichem Zubehör und Unterlagen an uns zurück. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Der Nachweis der rechtzeitig erfolgten Rücksendung liegt bei Ihnen. Bitte lassen Sie sich Ihre Rücksendung bestätigen und heben Sie diese Bestätigung auf, bis der Kaufpreis der Ware auf Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben wurde. Die für Ihre Rücksendung in Betracht kommende Retourenadresse lautet: Samo Marketing GmbH, Kapsamerstraße 55, 4625 Offenhausen.

1.6. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware. Falls die Ware aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden kann, tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware. Wir tragen ausschließlich bei einer Falschlieferung oder mangelhaften Lieferung die Rückversandkosten (Porto).

1.7. Sie tragen die Gefahr der Rücksendung, insbesondere für Verlust und Beschädigung.

 2. Widerrufsfolgen

2.1. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

2.2. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

2.3. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

2.4. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Können Sie uns die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, behalten wir uns vor, eine Entschädigung für eine damit verbundene Wertminderung der Ware vom Kaufpreis in Abzug zu bringen, wenn die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise hinausgeht. Unter Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

RECHTSWAHL UND GERICHTSSTAND
• Es gilt österreichisches materielles Recht. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen.
• Als Gerichtsstand für alle sich mittelbar und unmittelbar aus dem Vertrag ergebenden Streitigkeiten wird das für unseren Sitz in 4625 Offenhausen sachlich und örtlich zuständige österreichische Gericht vereinbart. Wenn der Kunde Verbraucher ist, gilt dieser Gerichtsstand nur dann als vereinbart, wenn der Kunde in diesem Sprengel seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat oder wenn der Kunde im Ausland wohnt.
ADRESSÄNDERUNG
Adressänderungen müssen vom Kunden nachweislich und unverzüglich SAMO mitgeteilt werden, solange das vertragsgegenständliche Rechtsgeschäft beiderseits nicht vollständig erfüllt ist. Erklärungen von SAMO an den Kunden gelten widrigenfalls mit Übermittlung an die zuletzt vom Kunden bekannt gegebene Adresse als zugegangen.
SONSTIGES
Bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder eventuell fehlender Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.
SAMO Marketing GmbH
A-4625 Offenhausen, Kapsamerstraße 55, Telefon 0043/(0)7247-81109, www.used-ebike.com, E-Mail:office@used-ebike.com,
Firmenbuch Nr.FN361961X, Bankverbindung: Raiffeisenbank Region Gallneukirchen • BLZ: 34111 • Konto: 61945 • AT67 3411 1000 0006 1945 • RZOOAT2L111
1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.
4. Datenschutz
Kreditkartendaten werden nur für einen Verkaufsvorgang verwendet und werden in unserem System nicht abgespeichert. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, ausser wenn dies zur Vertragserfüllung nötig ist (z.B.: Direktlieferung zur Zeiteinsparung etc.). Partnerfirmen halten sich ebenfalls an das Datenschutzgesetz. Die Vertragsdaten werden zur Fakturierung gespeichert und sind für den Kunden einsehbar bzw. abrufbar.
5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsauschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.